• Facebook
  • Twitter

Würzburger Kickers

Würzburger Kickers verpflichten David Pisot aus Osnabrück

16. August 2016

Die Würzburger Kickers haben auf die Verletzungssorgen in der Abwehr reagiert und am Dienstag David Pisot vom Drittligisten VfL Osnabrück verpflichtet. Der 29-jährige Innenverteidiger unterschrieb einen Vertrag bis 2018. "David wird uns sportlich absolut weiterhelfen, er bringt nicht nur Gardemaße mit, sondern besitzt reichlich Erfahrung, er hat schon über längere Zeit höherklassig gespielt und sich dort bewiesen."

Würzburger Kickers: Demirtas wird Nachwuchstrainer

6. Juni 2016

Christian Demirtas wird die Profi-Mannschaft vom Zweitliga-Aufsteiger Würzburger Kickers nach der Saison verlassen und wird zum Nachwuchs- bzw. Fitnesstrainer des Vereins. In einer Mitteilung der Kickers dazu heißt es: "Christian Demirtas übernimmt U-19-Junioren der Rothosen und wird zudem Fitnesscoach für den Nachwuchsbereich."

Würzburger Kickers: Das war der Weg zum Wunder

2. Juni 2016

Die Würzburger Kickers haben Fußballgeschichte geschrieben. Als zweiter Verein gelang den Unterfranken der direkte Durchmarsch von der Regionalliga in die 2. Bundesliga. Das schaffte vorher nur RB Leipzig (2014), die den Durchmarsch allerdings mit einem wesentlich höheren Etat in die Tat umsetzen konnten.

Würzburg holt auch Patrick Weihrauch und Tobias Schröck

2. Juni 2016

Die Würzburger Kickers treiben ihre Personalplanungen für die kommende Spielzeit weiter mit großen Schritten voran. Nach vier Neuzugängen am Dienstag gab der Aufsteiger am Donnerstag mit Patrick Weihrauch (Sturm, FC Bayern München II) und Tobias Schröck (Mittelfeld, SG Sonnenhof Großaspach) zwei weitere Transfers bekannt.
1 7 8 9 10