• Facebook
  • Twitter

Artikel von Gunnar Schulte

"Ich bin immer aufgestanden": FCN nach Derby-Pleite kämpferisch

13. Juni 2020

Auch im Franken-Derby gab es für den 1. FC Nürnberg nichts zu holen. Die Situation im Abstiegskampf spitzt sich für den Club nach dem 0:1 immer weiter zu. Den Glauben an die eigene Stärke aber hat zumindest Jens Keller noch nicht verloren. Von Sportchef Robert Palikuca erhielt der Trainer Rückendeckung.

Verträge enden vorher: Harnik und Co. in Relegation spielberechtigt?

11. Juni 2020

Wenn alles nach Plan läuft, findet am 28. Juni der letzte Zweitliga-Spieltag statt. Für den Hamburger SV könnte es durch eine mögliche Relegation jedoch wieder einmal in die Verlängerung gehen. Problem in diesem Jahr: Einige Spielerverträge enden bereits vor den Aufstiegsspielen, gerade bei den Leihspielern könnte es Probleme geben.

Keine Rückkehr zu 96: Hansson wechselt nach Sittard

10. Juni 2020

Im Winter verließ Emil Hansson Hannover 96 per Leihe in Richtung Waalwijk, zurückkehren wird er nicht. Wie die Niedersachsen im Rahmen einer Vereinsmitteilung verkündeten, schließt sich der schwedische Offensivmann nach Ablauf der Saison Fortuna Sittard aus der niederländischen Eredivisie an.

"Größte Projekt der Vereinsgeschichte": SVD setzt Stadionumbau fort

4. Juni 2020

Die Corona-Krise stellt vieles infrage, das zuvor noch als selbstverständlich galt. Beim SV Darmstadt 98 etwa bedurfte das Projekt "Stadionumbau" einer neuerlichen Analyse der Finanzsituation. Am Ende sprang das Licht auf grün: Bei den Lilien beginnen ab Sommer wie geplant Abriss und Neubau der Haupttribüne.

Quarantäne beendet: Dynamo zurück im Mannschaftstraining

23. Mai 2020

In Dresden ist ein Stück Normalität zurück. Wie Dynamo in einer Vereinsmitteilung verkündete, beendete die Mannschaft am Samstag planmäßig die 14-tägige häusliche Quarantäne und kehrte auf den Trainigsplatz zurück. Cheftrainer Markus Kauczinski forderte die SGD-Profis in einer 90-minütigen Einheit. 

Bis 2023: Chato verlängert vorzeitig in Wiesbaden

1. Mai 2020

Auch bei Wehen Wiesbaden befindet man sich angesichts des ausgesetzten Spielbetriebs im Wartestand. Hinter den Kulissen sind die Verantwortlichen allerdings keinesfalls untätig. Wie der SVWW in einer Vereinsmitteilung bekanntgab, wurde der Vertrag mit Paterson Chato vorzeitig verlängert.

Trainings-Tristesse bei 96: "Die Spieler wollen spielen"

30. April 2020

Vor Kurzem verlängerte Hannovers Trainer Kenan Kocak seinen auslaufenden Vertrag langfristig bis zum Sommer 2023. Zeit zur Freude bleibt derzeit allerdings kaum. Der 39-Jährige versucht seine Mannschaft unter erschwerten Bedingungen auf den ominösen "Tag X" vorzubereiten. 

HSV-Vorstand Boldt: Volles Vertrauen in Dieter Hecking

27. April 2020

Bewusst entschieden sich der Hamburger SV und Cheftrainer Dieter Hecking vor der Saison für ein besonderes Vertragsmodell: Der Kontrakt des erfahrenen Übungsleiters wurde zunächst auf ein Jahr befristet, verlängert sich nur im Aufstiegsfall automatisch. Wie Sportvorstand Jonas Boldt nun erklärte, ist ein Nichtaufstieg deshalb aber nicht gleichbedeutend mit einem Abschied Heckings.

KSC: Entscheidung über Planinsolvenz "vermutlich diese Woche"

13. April 2020

Der Dienstag könnte ein bedeutender Tag in der langen Geschichte des Karlsruher SC werden. Dann nämlich kommen die Führungsgremien der Badener erneut zusammen, um über das weitere Vorgehen in Sachen Planinsolvenz zu beratschlagen. Laut "Bild"-Bericht prüfen die Verantwortlichen bei der Antragstellung drei Szenarien.
1 2 3 4 5 32