• Facebook
  • Twitter

Artikel von Gunnar Schulte

Nach Trainerwechsel: Hannes Wolf will "um die Offenheit werben"

23. Oktober 2018

Der Trainerstuhl beim Hamburger Sportverein zählt im deutschen Profifußball wahrlich nicht zu den sichersten. Am eigenen Leib musste dies heute Christian Titz erfahren: Der Übungsleiter wurde bei den Hanseaten freigestellt. Eine Entscheidung, die nicht nur bei vielen Anhängern der Elbestädter für Unverständnis sorgte. Neuer Mann an der Linie ist Hannes Wolf. HSV-Sportdirektor Ralf Becker sieht in dem 37-Jährigen "eines der größten Trainertalente in Deutschland."

Zu Hause geht wenig: HSV auch gegen Bochum offensiv harmlos

22. Oktober 2018

Während es auswärts kaum besser laufen könnte, tut sich der Hamburger SV vor eigenem Publikum äußerst schwer - 0:5 gegen Regensburg, 0:0 im Derby gegen St. Pauli und nun erneut 0:0 gegen den VfL Bochum. Die letzten Ergebnisse zeigen: Gerade zu Hause hat der HSV Schwierigkeiten, gefährlich vor das gegnerische Tor zu kommen.

Leistung und Ergebnis "total unterschiedlich": FCM unterliegt in Heidenheim

22. Oktober 2018

Der 1. FC Magdeburg musste sich im Auswärtsspiel beim FC Heidenheim mit 0:3 geschlagen geben. Die Leistung der Elbestädter stimmte jedoch. Philip Türpitz sah gar "eines der besten Spiele in der Saison". Am Ende haderte die Härtel-Elf mit der eigenen Chancenverwertung und mehreren Entscheidungen des Schiedsrichters.

Bis 2022: Florian Carstens erhält Profivertrag am Millerntor

19. Oktober 2018

Zweitligaluft durfte er bereits schnuppern, nun darf sich das Talent auch offiziell "Profi" nennen: Florian Carstens unterschreibt beim FC St. Pauli einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2022 plus Option. Cheftrainer Markus Kauczinski freut sich auf "viele gute Eigenschaften wie Schnelligkeit, Kopfballstärke und ein gutes Passspiel."

Koschinat will die "DNA des SV Sandhausen wecken"

15. Oktober 2018

Nun ist es amtlich: Der neue Mann an der Seitenlinie beim SV Sandhausen heißt Uwe Koschinat. Der langjährige Trainer des Drittligisten SC Fortuna Köln wechselt mit sofortiger Wirkung nach Baden-Württemberg, unterschreibt bis zum 30.06.2020.

Cheftrainer bleibt bis 2020: VfL Bochum verlängert mit Robin Dutt

12. Oktober 2018

Die Tinte ist trocken: Robin Dutt verlängert seinen ursprünglich zum Ende der Saison auslaufenden Vertrag beim VfL Bochum um eine weitere Spielzeit. Das neue Arbeitspapier hat eine Laufzeit bis zum 30.06.2020. Ziel ist es, "den Verein weiter unter den Top-25-Teams in Deutschland zu etablieren."

"Wie eine Niederlage": Magdeburg muss späten Ausgleich hinnehmen

27. September 2018

Nachdem der 1. FC Magdeburg noch am vergangenen Wochenende über den Last Minute-Ausgleich in Paderborn jubeln durfte, musste die Mannschaft im Heimspiel gegen den MSV Duisburg selber eine bittere Pille schlucken: Erst kurz vor Spielende fiel der 3:3-Ausgleichstreffer zu ungunsten des FCM. Die Mannschaft von Trainer Härtel wartet somit weiter auf den ersten Saisonsieg.

"Keinen Grund in Euphorie zu verfallen": SGD gastiert in Bochum

25. September 2018

Dynamo Dresden zeigte sich zuletzt stark formverbessert und gewann zwei Partien in Folge. Es scheint zu passen zwischen der Mannschaft und dem neuen Trainer Maik Walpurgis. Nun steht jedoch ein wahrer Härtetest ins Haus: Mit dem VfL Bochum erwartet die Sachsen ein Gegner, der durchaus als Mannschaft der Stunde in Liga zwei bezeichnet werden kann.

Mittelfeld-Verstärkung? Vereinsloser Yildirim trainiert beim SV Darmstadt 98

18. September 2018

Der SV Darmstadt 98 könnte personell offenbar noch einmal nachlegen: Wie der Verein auf dem Nachrichten-Portal "Twitter" vermeldete, trainiert derzeit Özkan Yildirim beim Schuster-Team mit. Der offensive Mittelfeldspieler stand zuletzt bei Eintracht Braunschweig unter Vertrag, befindet sich seit dem Abstieg des BTSV jedoch auf Vereinssuche.
1 13 14 15 16 17 26